News

Vergangenen Verbrechen auf der Spur: „Tatort Antike“

Verbrechen gibt es, seitdem es Menschen gibt. Nichts lässt uns tiefer in die Abgründe einer vergangenen Epoche blicken als die Morde, die in ihr begangen wurden. Bis heute sind viele Verbrechen der Vergangenheit ungelöst. Weder wurden die Täter gefasst, noch Beweise gegen sie vorgelegt. Was damals unmöglich war, ist heute machbar: Für „Tatort Antike“ ermitteln…

Wie können wir besser schlafen?

Viele Menschen haben Probleme beim Einschlafen oder liegen nachts stundenlang wach. Massive Schlafstörungen plagen rund sechs Prozent der Bevölkerung. Doch gesunden Schlaf kann man lernen. Ansätze gibt es viele: Der Psychologe und Schlafforscher Dr. Weeß verhilft mit seinem Therapieprogramm selbst Härtefällen zu einer guten Nacht. Und das ganz ohne Medikamente. Bei Julia Buchs Schlafkonzerten entspricht…

Wann gilt eine Gesellschaftsordnung als gerecht?

Gerechtigkeit ist eine zentrale moralische Instanz unseres Lebens. Experimente zeigen, dass schon Zweijährige äußerst kooperativ sind und Fünfjährige ungehalten reagieren, wenn sie sich benachteiligt fühlen. Ist uns der Gerechtigkeitssinn in die Wiege gelegt? Am Donnerstag, 5. November, um 20:15 Uhr geht die Dokumentation “Die zerrissene Gesellschaft” der Frage nach, ab wann eine Gesellschaftsordnung als gerecht…

Kommen Pakete bald nachhaltig zu uns nach Hause?

Unsere nächste “plan b” Folge läuft am Samstag, 31. Oktober um 17:35 Uhr im ZDF! Diesmal geht es um nachhaltigen Versandhandel. Welche Ideen und Innovationen gibt es, die Online-Shopping grüner machen können? Bequem vom Sofa aus im Internet shoppen – Onlinehandel macht’s möglich. Die Folge: Unmengen von Verpackungsmüll, Lieferfahrzeuge verstopfen die Straßen, und in den…

“Tagebuch einer Biene” bei den Internationalen Hofer Filmtagen

Gestern hatte die deutsche Fassung von “Tagebuch einer Biene” seine Premiere bei Internationale Hofer Filmtage – Hof International Film Festival​! 🎬 🐝 Mit dabei waren Regisseur/Autor Dennis Wells sowie Kameramann Brian McClatchy und haben spannende Einblicke in den Entstehungsprozess gegeben. Foto: Hendrik Ertel

Niedergang einer Ruhrpott-Ikone: was wird aus ThyssenKrupp?

Gehen 200 Jahre Industriegeschichte so zu Ende? ThyssenKrupp steht vor dem Abgrund: Der Abstieg aus dem DAX 2019 trifft das Gründungsmitglied hart. Das ertragreichste Geschäft mit Aufzügen muss verkauft werden um Schulden zu decken. Nun überlegt man sogar, die gesamte Stahlsparte zu verkaufen. Was bleibt dann noch übrig? Wie viele Arbeitsplätze sind gefährdet? Und wie…