News

“Equus” beim Festival du Film de Lamotte-Beuvron

Wir freuen uns sehr, dass unser Film “Die Geschichte von Pferd und Mensch – Equus” gestern beim renommierten französischen Naturfilm-Festival in Lamotte-Beuvron gezeigt wurde! Die abendfüllende Dokumentation ist eine eindrucksvolle Reise in die Geschichte der Menschheit und in die Biologie des Pferdes. Wie und warum hat der Mensch das Pferd gezähmt und warum scheinen sie…

‘Rätselhaftes Vergessen – Neue Hoffnung bei Alzheimer’ heute bei 3sat

Weltweit leiden rund 30 Millionen Menschen an Alzheimer, einer Unterform der Demenz. Vor über 100 Jahren hat Alois Alzheimer die Krankheit entdeckt – und noch immer arbeiten Forscher weltweit daran, ihre Mechanismen zu entschlüsseln: Warum werden manche Menschen krank, während andere bis ins hohe Alter geistig topfit bleiben? Ein Impfstoff namens „Aducanumab“ sollte in diesem…

plan b ‘Die Wächter der Bäume’ erhält Heinz Sielmann Filmpreis

Beim GREEN SCREEN, dem internationalen Naturfilmfestival in Eckernförde, ging einer der Hauptpreise – der Heinz Sielmann Filmpreis – an den Film „PLAN B – Die Wächter der Bäume“ von Melanie Jost. Wir freuen uns sehr über den Preis und gratulieren der Autorin Melanie Just sowie dem gesamten Team! Foto: Verena Glanos und Michael Beier (Vorstand…

‘BlackRock – Die unheimliche Macht eines Finanzkonzerns’ bei arte THEMA!

Morgen zeigt arte THEMA unsere 90-minütige Dokumentation “BlackRock – Die unheimliche Macht eines Finanzkonzerns”. Es heißt: Geld regiert die Welt. Keiner verfügt über mehr Geld als der amerikanische Finanzinvestor BlackRock. Über sechs Billionen Dollar verwaltet der Konzern im Auftrag seiner Kunden. Das meiste stammt von großen Anlegern, aber auch Millionen Kleinsparer rund um den Globus…

Europa-Premiere von ‘BlackRock – Die unheimliche Macht eines Finanzkonzerns’ in Frankfurt

Heute findet im Bürgerinstitut e.V. in Frankfurt am Main die exklusive Europa-Premiere unserer 90-minütigen ZDF/arte-Dokumentation „BlackRock – Die unheimliche Macht eines Finanzkonzerns“ statt. Mit dabei sind Filmautor Tom Ockers, Produzent Bernd Wilting, Niklas Hoves (Geschäftsführer Ethecon Stiftung Ethik & Ökonomie), Prof. Christoph Schalast (Professor an der Frankfurt School of Finance), die beiden zuständigen Redakteure Miriam…

‘Propaganda. Wie man Lügen verkauft’ bei arte THEMA

Nach internationalen Premieren bei HotDocs und DOXA sowie der Bundespressekonferenz folgt nun die offizielle Free-TV-Premiere unserer deutsch-kanadischen Ko-Produktion “Propaganda. Wie man Lügen verkauft” bei arte THEMA! Der Oscar-nominierte Dokumentarfilmer Larry Weinstein unternimmt eine Reise in die Kunst zu täuschen und damit Meinungen zu lenken. Und er macht dabei eine beunruhigende Entdeckung: Propaganda und Manipulation sind keine…