Thyssenkrupp – Niedergang einer Stahl-Legende

Synopsis

Thyssenkrupp. Ein Global Player und eine deutsche Industrie-Ikone. Kaum ein Unternehmen ist mit der deutschen Geschichte so sehr verbunden wie der Stahlkonzern aus dem Ruhrgebiet. Doch seit Jahren steckt Thyssenkrupp tief in der Krise. Milliardenschwere Verluste und hohe Schulden machen dem Giganten schwer zu schaffen. Im September 2019 fliegt Thyssenkrupp aus dem DAX. Ein Symbol des Niedergangs, das Ende einer Ära.

Aber wie konnte es so weit kommen? Wie konnten zwei der mächtigsten und traditionsreichsten Konzerne Deutschlands nach ihrer Fusion zu einem gigantischen Sanierungsfall werden? Die Antworten liegen nicht nur im Auf und Ab der Konjunktur. Wer die Hintergründe für den Niedergang sucht, muss auf die Geschichte des Konzerns blicken. Eine Geschichte voller Richtungswechsel, Machtkämpfe und Missmanagement. Und die Geschichte einer Unternehmenskultur, die zum rasanten Abstieg des Konzerns führte.

Fertigstellung

2020